• +49 6431 479 9771

Kellerabdichtung mit Sanierputzsystem zur Vermeidung eindringender und aufsteigender Feuchtigkeit

Bei einer Kellersanierung oder der Kellerabdichtung beim Neubau eines Eigenheimes können Sie bei dem von SchimmelFuchs Abdichtungstechnik verwendeten Sanierputzsystem auf ein modernes und innovatives Verfahren vertrauen. Klassische Verfahrensweisen mit Horizontalsperre ziehen im Anschluss zahlreiche Arbeitsschritte nach sich, wodurch die Kellerabdichtung kosten- und zeitintensiver wird. Anstelle einer Salzsperrung, der zweilagigen Abdichtung mit Zwischengrundierung und der Anlegung von Holkehlen, der Aufbringung eines Haftspritzbewurfes und Grundputzes sowie des eigentlichen Sanierputzes und dem Schlussanstrich lässt sich die Kellersanierung in minimaler Zeit realisieren und dabei Geld sparen.

 

Vorteile beim modernen Sanierputzsystem sind vielseitig

Die Kellerabdichtung kann mit gleicher Wirksamkeit im Schnellverfahren avisiert werden und mit wenigen Baustoffen, viel weniger Zeit und geringerer Arbeitsleistung für Trockenheit im Haus sorgen. Das von SchimmelFuchs Abdichtungstechnik verwendete Sanierputzsystem ist eine innovative Produktneuentwicklung mit HSP Technologie und hochwertiger Qualität sowie ausbleibenden Wartezeiten für die Zwischentrocknung. Im Materialaufwand können gegenüber herkömmlicher Verfahren zur Kellersanierung bis zu 50 Prozent eingespart werden und es ist ein Qualitätsprodukt, das mit Langlebigkeit und nachhaltigen Eigenschaften gegen Feuchtigkeit im Keller wirkt und somit nassem Mauerwerk und der Schimmelbildung vorbeugt. In insgesamt vier Arbeitsschritten ist Ihr Keller optimal gedämmt und gegen Feuchtigkeit aus dem Grundwasser oder einer feuchten Bodenplatte geschützt.

Das von SchimmelFuchs verwendete Sanierputzsystem orientiert sich an den Anforderungen hochwertiger Materialien und einer modernen Abdichtung, die langjährig gegen Feuchtigkeit im Mauerwerk schützt und die Kellersanierung im Altbau ohne unnötigen Zeitaufwand realisieren lässt. Da weniger Materialien und weniger Zeit benötigt werden, kann die Kellerabdichtung zu günstigen Konditionen in herausragender Qualität erfolgen und bisher verwendete Maßnahmen unnötig machen.

 

Kellerabdichtung - Sanierputzsystem

 

  • 1. Der Untergrund wird vorbereitet und im Anschluss mit einer die Haftung begünstigenden Grundierung versehen.
  • 2. Die Flächenabdichtung erfolgt je nach Bedarf mit einem Schlämmauftrag oder Dichtungsmörtel und anschließendem Haftspritzbewurf.
  • 3. Nun wird der Klimaleichtputz aufgetragen.
  • 4. Die Fläche wird geebnet und die Kellerabdichtung ist abgeschlossen.

Weniger Zeit- und Produktaufwand bei optimiertem Ergebnis

Die Kellersanierung schützt Ihr Eigenheim vor aufsteigender Feuchtigkeit und damit einhergehender gefährlicher Schimmelbildung. Während Sie eine Kellersanierung nach herkömmlichem Prinzip finanziell und zeitlich einplanen mussten, bietet Ihnen das von SchimmelFuchs Abdichtungssysteme verwendete Sanierputzsystem neue Möglichkeiten und die problemlose Kellerabdichtung im bewohnten Zustand. Sie müssen nicht mit langen Wartezeiten und einem Leben auf der Baustelle rechnen, sondern können Ihr Zuhause wie gewohnt nutzen und die Kellersanierung von erfahrenen Fachleuten mit modernsten Materialien vornehmen lassen. Durch die innovativen Materialien wird Feuchtigkeit in hohem Maße vorgebeugt und Wartezeiten eingespart, die bei klassischen Methoden zwischen den einzelnen Arbeitsschritten notwendig und zielführend sind. Feuchte Keller und damit einhergehende feuchte Wände gehören der Vergangenheit an und Sie müssen nicht mehr befürchten, dass Ihr Keller im Altbau gesundheitsschädliche Einflüsse nimmt und den Werterhalt Ihres Eigenheims schmälert.

Möchten Sie sich von Ihrem feuchten Keller trennen und suchen nach einer Lösung zur Kellerabdichtung mit wenig Zeit- und Geldaufwand? Das neuartige Sanierputzsystem wird Sie überzeugen und Ihren Keller ohne die bisher genutzten Verfahren trocknen und abdichten. Da Sie viel Geld sparen und die Kellerabdichtung mit der Hälfte an Baustoffen und Zeitaufwand realisieren können, müssen Sie nicht lange überlegen und können die innovative Kellersanierung gegen aufsteigende Feuchtigkeit und damit verbundene gesundheitliche Risiken vornehmen lassen.

 

Vorteile:

  • Enorme Zeitersparnis gegenüber herkömmlichen Verfahren
  • 50% Materialeinsparung beim Klimaputz gegenüber herkömmlichen Sanierputzen
  • Höchste Qualität dank Verwendung innovativer Produkte

 

Arbeitsschritte im Überblick

Kellerabdichtung - Sanierputzsystem

Nach gründlicher Untergrundvorbereitung erfolgt die Grundierung mit INTRASIT® Aquarol weiß

Kellerabdichtung - Sanierputzsystem

Flächenabdichtung mit INTRASIT® RZ 1 als Schlämmauftrag oder als Dichtungsmörtel ,it anschließendem Haftspritzbewurf

Kellerabdichtung - Sanierputzsystem

Auftragen des Klimaleichtputzes INTRASIT® RZ 2

Kellerabdichtung - Sanierputzsystem

Abreiben der Oberfläche von INTRASIT® RZ 2

Sie wünschen weitere Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht Anfrage senden